Eine Frage ?

Rufen Sie uns an unter +33 2 97 847 800

plouay

Plouay, bretonisch plou (Pfarrgemeinde) im Zusammenhang mit dem Namen eines Missionars.

Plouay ist für seinen Grand Prix Cycliste bekannt und war im Jahr 2000 Schauplatz der Radsport-Weltmeisterschaften.

Zahlreiche Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe und ein reges Vereinsleben machen die Stadt zu einem angenehmen Ort für Einwohner und Besucher.

Drei Schlösser und neun Kapellen illustrieren kulturelle Fülle und Vielfalt. Der Ort liegt idyllisch im Scorff-Tal und hat jede Menge angelegte und ausgeschilderte Spazier- und Wanderwege in freier Natur zu bieten. Im Parc de Manehouarn finden Familien, alles was sie für ihre Freizeitgestaltung brauchen: einen Spielplatz für Kinder von 2 bis 12 Jahren, ein Multisportgelände, einen Skatepark und ganz in der Nähe eine BMX-Piste - alles selbstverständlich frei zugänglich und kostenlos. Außerdem finden Sie in diesem wunderschönen, 50 Hektar großen Park einen Orientierungsparcours, mehrere Picknick-Tische und einen Fischteich für Angler.

Sie suchen ein Geschäft oder ein Dienstleistungsbetrieb ?